Kategorien

Search

Newletter

google+

>> Google+|Graffiti-BLOG

Graffiti-BLOG.org

Der Graffiti Blog

Archive for September, 2009

Reverse Graffiti

Author: admin
09 18th, 2009

Willkommen in der Welt von “Reverse Graffiti”, in welche die Künstler als Waffen auf Reinigungsmaterialien zurückgreifen und in der Feind die Elemente: Wind, Regen, Umweltverschmutzung und Verfall sind.
.
Manche finden es faszinierend, schön und einfallsreich, während andere auf sie schauen und meinen das ist das gleiche wie herkömmliches Graffiti – ein völliger Mangel an Achtung vor dem Gesetz.
.

.
“Reverse Graffiti fordern Ideale und Wahrnehmung heraus.”

.

00_Reverse Graffiti Project
.
Moose: The Original Reverse Graffiti Artist
.
Real Name, Paul Curtis, Moose ist der “Großvater des Reverse Graffiti”. Er hat die Straßen des Vereinigten Königreichs weit über zehn Jahre “sauber gehalten”.
.
Mit Spülmittel und einer Drahtbürste, setzt er mit Werbekunden auf innovative saubere Nachrichten und Slogans, die sich unvermeidlich in Kunstwerke verwandeln.
Im einfachsten Fall wird mit den Fingern in den Staub verdreckter Scheiben etc. gezeichnet.
Hier wird das Bild in der Regel mittels einer Schablone und einem Hochdruckreiniger erstellt.
Eine seiner neueren Arbeit, “Reverse Graffiti-Projekt”, wurde am Broadway in San Francisco Tunnel in Verbindung mit Green Works, ein auf pflanzlicher Basis hergestelltes Reinigungsmittel erstellt.
.
Der Effekt hält, je nach Verschmutzungsgrad und erneuter Anlagerung von Kohlenstoffpartikeln, zwischen sechs Wochen und sechs Monaten an.
.
Wir dachten, wir würden euch eine kleine Sammlung von einigen der Werke von Reverse Graffiti zeigen.

.

10_Reverse Graffiti on wall in UK

.

05_Reverse Graffiti Project, San Francisco

.

06_Reverse Graffiti Project, San Francisco

.

07_Reverse Graffiti Project, San Francisco

.

04_Reverse Graffiti Project, San Francisco

.

02_Reverse Graffiti Project, San Francisco

.

01_Big Brother Eye etched on to road sign, Leeds, UK.

.

Man  sollte würdigen das Moose unter die Streetartist gegangen ist. Auch wenn seine Projekte meist einen Komerziellen Hintergund haben…

.

.

Willkommen in der Welt von “Reverse Graffiti”, wo die Künstler auf die Waffen der Reinigungsmaterialien zurückgreifen und wo der Feind die Elemente: Wind, Regen, Umweltverschmutzung und Verfall sind.


RetteDeineFreiheit.de

Author: admin
09 15th, 2009

Ihr werdet euch bestimmt fragen,

was soll nach der langen Zeit des Wartens jetzt dieser Clip?

.

Wir sind zwar in erster Linie ein Graffiti-BLOG doch liegt uns die Freiheit im Internet sehr am Herzen. Und da wir euch schon aufmerksam gemacht haben, in dem wir euch den Clip „Du bist Terrorist“ gezeigt haben, wollen wir euch das 2. Projekt nicht vorenthalten.

.

Bei dem Projekt „RetteDeineFreiheit“ handelt es sich um keine Parteienwerbung, sondern ist genau wie „Du bist Terrorist“, ein von Alexander Lehmann selbst finanzierter und in seiner Freizeit erstellter Kurzfilm.

.

.

Dieses Projekt ist eine Antwort auf die nicht nachvollziehbare Politik der Bundesregierung im Bezug auf die Internetsperre.

.

Wir werden euch demnächst neuen Stuff liefern, nur ist dieser BLOG eine reine Freizeitbeschäftigung und da es mit der Freizeit in der letzten Zeit eher schlecht aussah, werden wir wohl in den nächsten Tagen einiges Aufarbeiten.

.

Visual S.

.

Weitere Informationen zu diesem Thema findet ihr hier

.